Sonntag, 29. Juni 2014

Kommt 'ne Eule geflogen...

Hallo ihr Lieben,

es tut mir sehr sehr leid, dass ich mich erst jetzt wieder melde, aber ich hatte die letzten 2 Monate einfach keine Motivation zu schreiben oder gar zu lesen und ich habe auch kaum neue Bücher gekauft, weswegen ich auch gar keinen Grund hatte groß etwas zu posten...

Ihr konntet ja meinem letzten Blogpost entnehmen, warum es hier so still war die letzte Zeit. Und ich denke, dass es auch noch eine Weile sehr ruhig sein wird hier. Allerdings habe ich wieder angefangen etwas mehr zu lesen und hoffe deshalb, dass wenigstens die ein oder andere Rezension mal hier erscheinen wird ;). Ich bin noch nicht bereit das Projekt Buchblog gänzlich aufzugeben!

Und jetzt möchte ich erstmal denen danken, die auf den letzten Post so lieb reagiert und so viel Zuspruch gegeben haben! Es hat mich sehr gerührt wie sehr ihr daran Anteil genommen habt. Vielen Lieben Dank! ♥

Eulenmama geht es soweit gut. Sie wurde vor zwei Wochen operiert, der Tumor ist draußen, ein künstlicher Darmausgang gelegt damit alles gut heilen kann. Sie hat alles gut überstanden. Die Ärzte sprachen sogar von einer Lehrbuch-OP und wollen Vorträge vor Studenten darüber halten. Jetzt ziehen wir Mama immer damit auf, dass ihr Darm ein Star wird ;). In zwei Wochen bekommt sie wieder Chemo, das wird dann sicher wieder schwierig... Aber Eulenmama ist eine Kämpferin und das schafft sie dann auch noch, da bin ich zuversichtlich. Alles wird gut. Es MUSS gut werden!

So, und nun habe ich einiges aufzuholen, nicht nur lesetechnisch sondern auch was allgemein die Bücherwelt betrifft, denn ich bin alles andere als auf dem neuesten Stand ;).