Dienstag, 3. März 2015

Gemeinsam Lesen #22

http://schlunzenbuecher.blogspot.de/2015/03/gemeinsam-lesen-102.html



Hallöchen meine Eulis,

der Dienstag kommt schneller als erwartet und wir können uns auf ein erneutes gemeinsames Lesen freuen. Diesmal wieder bei Schlunzen-Bücher.



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade Plötzlich Fee Sommernacht und bin auf Seite 143 von 512.



und außerdem noch



Die 5. Welle von Rick Yancey und bin dort bei 22% des Ebooks, ca. Seite 106 von 480.







(Klappentexte: Die 5. Welle auf Amazon: KLICK / Plötzlich Fee Sommernacht auf Amazon: KLICK)



2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
 

Plötzlich Fee: Ich hetzte durch den Wald und versuchte so gut ich konnte, Grimalkins schattenhafter Gestalt zu folgen, während mir Äste und Blätter ins Gesicht schlugen.

Die 5. Welle: Sie liefen wie zwei Geparden auf mich zu.




3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)


Plötzlich Fee: Ich war ja bei diesem Buch anfangs etwas hin und her gerissen. Soll ich es lesen, soll ich nicht? Das mulmige Gefühl war da, weil ich befürchtete wieder nur ein klischeebehaftetes, schnulziges Jugendbuch in Händen zu halten, mit ein bisschen Pseudo-Fantasy... Aber ich bin so froh, dass sich meine leisen Befürchtungen zumindest bisher nicht bewahrheitet haben und ich bin auch froh, dass meine Neugier gesiegt hat und ich es jetzt doch endlich lese. Bis jetzt unterhält mich das Buch bestens und ich freue mich schon darauf, heute Abend weiter zu lesen.

Die 5. Welle: Auf dieses Buch war ich so unheimlich gespannt und bis jetzt gefällt es mir auch richtig gut. Was für ein düsteres Setting. Erinnert ein bisschen an 'Krieg der Welten' und von der Atmosphäre her an 'The Walking Dead' nur ohne Zombies. Ich begleite gerade die junge Cassie auf ihrem Kampf ums Überleben und sie erzählt, wie es zur Katastrophe (Weltuntergang in mehreren Phasen bzw. Wellen) gekommen ist. Ich finds sehr interessant.



4. Legt ihr die Reihenfolge der Bücher die ihr als nächstes lest schon frühzeitig fest oder entscheidet ihr immer spontan was ihr als nächstes lest wenn ihr grade ein Buch beendet habt?

Bei mir hat sich tatsächlich das Prinzip der Leseliste bewährt. Es hilft mir sehr alles im Blick zu behalten, gerade wenn ich noch an ein paar Challenges teilnehme und es spornt mich an konsequenter zu lesen. Sonst würde ich wahrscheinlich kaum etwas schaffen im Monat, wenn ich nicht dauernd die Liste vor Augen hätte, die mich ermahnt, jetzt ja nicht schludrig zu werden ;).
Natürlich kann ich nicht immer alle Bücher lesen, die ich mir vornehme, aber mir reicht es schon, einen ungefähren Richtwert zu haben. 
Eine genaue Reihenfolge halte ich dabei nicht ein. Was auf meiner Leseliste steht wird gelesen, allerdings ist mir dabei egal welches Buch davon ich als nächstes in die Hand nehme. So kann ich dann immerhin auch ein bisschen nach momentaner Stimmung und Laune entscheiden.

Wenn euch interessiert, was auf meiner Leseliste März steht, braucht ihr nur einen Post zurück zu schauen, da findet ihr sie schon ;)



Kommentare:

  1. Guten Morgen,

    die 5. Welle möchte ich auch schon seit längerem lesen. Und dein Kommentar zur Ähnlichkeit von Walking Dead macht mich (als großer Fan der Serie) schon sehr neugierig auf das Buch. Und die Zombies sind für mich nicht Pflicht ;-)
    Ich habe vor zwei Jahren die ganze Plötzlich Fee Reihe in einem Rutsch gelesen. Das war mir am Ende dann ein wenig zu viel Fee :-D Aber es ist wirklich eine fantastische Welt in die wir dort eintauchen!
    Ganz viel Spaß noch im Nimmernie!

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Walking Dead schaue ich auch sehr gerne :D. Deshalb ist das Buch auch ganz nach meinem Geschmack, zumindest bisher :)
      Ich danke dir ganz herzlich <3

      LG Insi

      Löschen
  2. Die 5. Welle liegt auch noch auf meinem SUB. Das Buch hat ja echt die Leser gespalten. Entweder liebten sie es oder hassten es. Viel Spaß mit dem Buch!

    Liebe Grüße
    Mendea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe das nicht so verfolgt, aber ist ja oft so, dass gewisse Bücher polarisieren :)
      Ich danke dir <3

      LG Insi

      Löschen
  3. Guten Morgen! :)

    Plötzlich Fee steht ja auch schon ewig auf meiner WuLi. Schön, dass es dich bisher überzeugen kann und deine Befürchtungen nicht bestärkt wurden. Da kann ich die Reihe dann ja hoffentlich auch bald beginnen! ;D Die 5. Welle hört sich interessant an, da bin ich mal gespannt auf deine Rezi! Ich wünsch dir noch iel Spaß beim Weiterlesen! :)

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also bisher kann ich wirklich beide Bücher empfehlen und ich hoffe, dass sich das auch nicht ändern wird ;).
      Rezis wird es bestimmt geben.
      Dankeschön <3

      LG Insi

      Löschen
  4. Guten Morgen,
    bei Plötzlich Fee habe ich ähnliche Bedenken wie du - mal sehen ob ich mich jetzt doch rantraue :-)
    Ich lese ohne Leseliste, mich engt ein festgelegter Fahrplan irgendwie ein und motiviert so überhaupt nicht. Schön, das wir alle so unterschiedlich sind :-)

    LG
    Tina
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)
      schön zu lesen, dass ich nicht alleine bin mit meinen Befürchtungen *lach*.
      Logisch, für den einen ist es eine Stütze für den anderen Einengung, finde ich auch gut, dass jeder da seine eigenen Bevorzugungen hat ;)

      LG Insi

      Löschen
  5. Huhu

    Ich hoffte auch bei Plötzlich Fee, dass es nicht zu süss wird weil der Titel ja danach tönt aber ich wurde positiv überrascht :)
    Ich könnte das mit der Leseliste nicht, ich würde mich eh nicht daran halten!

    Liebe Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann sind wir ja schon zwei, die positiv überrascht wurde ;D
      Muss ja auch nicht ;)

      LG Insi

      Löschen
  6. Huhu :)

    Beide deiner aktuellen Bücher möchte ich auch sehr gerne nochmal lesen. Wann genau das der Fall sein wird, das weiß ich nicht.

    Ich lege die Reihenfolge meiner Bücher immer nur grob fest. Erst was ich lesen "muss" (Reziexemplare, Challenge-Bücher etc.), dann kommen ganz spontan die SuB-Leichen. ;)

    Liebe Grüße
    Miriam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh SuB-Leichen... ja... öhöm... sollte ich vielleicht auch mal mehr drauf achten, aber irgendwie schlängel ich mich immer um diese Bücher herum *hust*

      LG Insi

      Löschen
  7. Plötzlich Fee fand ich ganz furchtbar. :( Ich hoffe, du magst es mehr, denn ich hab mich damit total gequält...

    Liebe Grüße,
    Lyrica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt? Oh nein... Ich hoffe, dass sich bei mir die poitive Meinung über das Buch halten kann. Auf Quälerei habe ich keine Lust :(

      LG Insi

      Löschen
  8. Hallo,

    na da setzt du dein Lesevorhaben für März wohl gleich in die Tat um? ;)
    Plötzlich Fee will ich dieses Jahr für die 15 Reihen für 2015 Challenge (oder eher Projekt) lesen.

    Ich habe seit Januar eine Leseliste, die lief wirklich super. Der Februar war dagegen ein FAIL, mal sehen wie der März wird. Aber ich gehe optimistisch an die Sache, da dieses mal sehr viele Rezi-Ex dabei sind.

    LG Dinchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na aber sicher doch ;D Da bin ich konsequent! Wenn auch sonst nicht bei vielen Dingen, aber dabei *hust*...
      Dann wünsche ich dir viel Spaß dabei, ich fühle mich bisher von dem Buch bestens unterhalten :).

      Genau, immer positiv denken. Du schaffst das ;D.

      LG Insi

      Löschen
  9. Huhu :)

    Die 5. Welle liegt noch auf meinem SuB, da ich irgendwie noch keine Lust auf das Buch hatte ;D
    Plötzlich Fee habe ich vor Jahren mal gelesen und fand es ganz gut. Heute würde es mir vielleicht weniger gefallen, da es doch eher in die Teenie-Fraktion reinrutscht. Viel Spaß beim weiterlesen :)

    Meine Leselaune ändert sich auch ständig, sodass ich auch keine Leseliste habe. Ich überlege mir zwar schon die nächsten zwei Bücher, aber wenn ein anderes "interessanteres" Buch dazwischenkommt dann lese ich das zuerst :)

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, es ist ein Teenie-Buch. Aber das wusste ich ja und hatte mal wieder Lust gerade auf so eine Art Buch und wurde dann noch positiv überrascht. Da kann ich halt nicht meckern ;D. Vielleicht wird es mir zu einem anderen Zeitpunkt auch schon wieder nicht gefallen, wer weiß.
      Dankeschön <3

      LG Insi

      Löschen
    2. Ich habe auch meine Phasen, in denen ich Teenie-Bücher super gerne lese ;)

      Löschen
  10. Hallöchen,

    mit der "Plötzlich Fee" - Reihe konnte ich nicht wirklich was anfangen. Hab schon beim ersten Band gemerkt, das es nichts für mich ist.

    Dein Design gefällt mir aber echt gut. Bin durch "Gemeinsam Lesen" heute das erste Mal hier gelandet und ich liebe Eulen. <3

    Ganz liebe Grüße
    Janina von
    Auszeit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Noch eine Büchereule, wie schön ;D. Willkommen in meinem 'Nest' ;).

      LG zurück
      Insi

      Löschen
  11. Huhu :D

    schöne Bücher liest du :) Plötzlich Fee fand ich außer den 4. Teil echt gut.
    Auf die 5. Welle freue ich mich schon und es ist auch schon auf meinem Wunschzettel :)

    Cool, dass du auch eine Leseliste hast. Ich glaube, ich werde es damit mal versuchen :)

    Liebste Grüße Sine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Versuch macht kluch nicht wahr? ;D Ich musste die Leseliste auch erst ausprobieren und bei mir hat sie sich bewährt, also habe ich sie beibehalten :).

      LG Insi

      Löschen
  12. Guten Morgen!

    Hihi, ja, das Vorurteil hat mich bisher auch von Plötzlich Fee abgehalten, aber es ist ja anscheinend unbegründet. Dann warte ich mal gespannt auf deine Rezi ^^

    Die 5. Welle, da hab ich ja auch schon viel positives gehört. Ich habs auch auf meiner Wunschliste, aber ich werde noch warten, bis alle Teile erschienen sind. Wie du es beschreibst hört es sich auf jeden Fall gut an!

    Liebste Grüße und viel Spaß beim Weiterlesen!
    Aleshanee

    AntwortenLöschen
  13. Ich habe auch lange einen großen Bogen um die "Plötzlich Fee"-Bücher gemacht, aber nachdem ich dann "Unsterblich" von Julie Kagawa gelesen habe, war mir klar, dass ich sie auch noch lesen muss. :-) Cover und Titel sind soooo irreführend, da denkt man doch wirklich an zuckersüße Pseudo-Fantasy!

    AntwortenLöschen

Hallo LeseEule!
Ich freue mich sehr auf deinen Kommentar, was auch immer du zu sagen hast: Raus damit! :D
Natürlich antworte ich dir auch, einfach unter deinem Kommentar nochmal nachsehen oder dich benachrichtigen lassen ;).