Dienstag, 21. April 2015

Gemeinsam Lesen #29

http://blog4aleshanee.blogspot.de/2015/04/gemeinsam-lesen-35.html



Hallöchen ihr Lieben,

es wird gemeinsam gelesen, diese Woche wieder bei Weltenwanderer :). Viel Spaß allen!



1.1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese Obsidian - Schattendunkel von Jenniger L. Armentrout und bin bei 74%, was ca. Seite 296 von 400 entspricht.
(Für mehr Info guckt hier: KLICK)

2.1. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Daemon schlug die Hände zusammen und der Knall, der daraufhin folgte, war markerschütternd.



1.2. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese außerdem Frostkuss von Jennifer Estep und bin auf Seite 51 von 385.
(Für mehr Info guckt hier: KLICK)

2.2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Bis ich mit dem Bus zurück nach Cypress Mountain gefahren war, mich, ohne die schweigenden, starrenden Sphinxe anzusehen, durch das Gitter gedrückt hatte und zur Bibliothekgelaufen war, war es fast schon sechs, und die Dämmerung verdüsterte das Schulgelände.



3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Zu Obsidian: Am Anfang hatte ich echt Schwierigkeiten mit dem Buch, weil es schon sehr klischeehaft und so ganz Genretypisch daher kommt. Ich hatte erst schon befürchtet, ich würde gar nicht damit zurecht kommen und es ganz furchtbar finden. Das hat sich ab der Hälfte aber ein bisschen gebessert und mittlerweile geht es. Auch wenn es irgendwie ein bisschen lahm ist und die Protagonisten... naja, nerven ab und zu ein bisschen. Da habe ich aber schon deutlich schlimmere Bücher gelesen ;). Ein bisschen habe ich ja auch noch vor mir, noch kann ja was kommen...

Zu Frostkuss: Der erste Eindruck ist positiv. Ich bin ja noch nicht sehr weit aber das was ich bisher gelesen habe, klingt vielversprechend. Der Einstieg in das Buch war super, weil die Protagonistin sich schon auf dieser Academy befindet, um ihre Fähigkeiten schon lange Bescheid weiß und nicht erst noch herausfinden muss, was sie alles kann. Irgendwie erfrischend, wenn man es aus übrigen Büchern anders kennt. Außerdem finde ich die "mythologischen Gestalten" die hier zu Schule gehen sehr interessant und hatte ich so bisher noch nicht in einem Jugendbuch.


4. Dass wir alle begeisterte Bücherwürmer sind und lesen, was wir so in die Finger bekommen, wissen wir ja... ;) Aber gibt es auch (bestimmte, gewisse) Bücher, die wir niemals lesen würden? Wenn ja, welche sind das und warum?

Grundsätzlich bin ich für alles offen. Aber es gibt so gewisse Genres, die lese ich einfach nicht gerne. Dazu gehören zum Beispiele so ganz klassische Krimis oder auch Regionalkrimis. Bei denen habe ich mich grundsätzlich immer gelangweilt, das ist einfach nicht mein Geschmack. Also habe ich es irgendwann ganz sein lassen es zu versuchen.
Und auch richtige Klassiker, die man auch teilweise in der Schule liest, die sind auch nichts für mich. Vielleicht wurde mir das in der Schule zu sehr verdorben... Ich finde einfach keinen Zugang dazu und mir fehlt es oft auch an Geduld für solche Bücher.
Ganz schlimm finde ich auch richtige Schnulzen-Liebesromane, wo schon eine halb Ohnmächtige Frau in einem Ballkleid im Arm eines halb nackten, muskulösen Typen hängt... Groschenromane zählen da auch zu. Die finde ich ganz furchtbar. Oft sind die nicht gut geschrieben und ich kann auch über die Geschichten nur den Kopf schütteln. Irgendwo sind sie auch immer alle gleich.








Kommentare:

  1. Huhu!
    Ooh, Obsidian! Also ich mochte es :) Klar ist es nach dem gleichen Schema, aber ich fands einfach erfrischend geschrieben und habs gerne gelesen! Mit den Fortsetzungen werde ich jetzt aber warten, bis alle erschienen sind ^^

    Bei Frage 4 kann ich dir nur zustimmen, geht mir ganz genauso :D

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mittlerweile finde ich Obsidian ja auch ganz okay ^^. Und gut geschrieben finde ich es auch. Man kommt ohne Probleme durch, der Schreibstil ist schön leicht und flüssig, ohne dass er langweilig daher kommt.
      Ich will im Mai schon den 2. Teil lesen, ich möchte nicht warten ;).

      LG Insi

      Löschen
  2. Hey Insi :)

    Obsidian fand ich ganz gut und die Mythos Academy habe ich geliebt, da fehlt mir noch Band 5 und 6.
    Viel Spaß weiterhin mit den Büchern ;)
    Oh Krimis habe ich auch auf meiner Liste. Meistens finde ich sie öde, sie laufen ja auch immer gleich ab...
    Und oh Groschenromane, ne, das geht auch nicht ;)

    Liebste Grüße Sine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :D
      Ich freue mich auch schon sehr darauf gleich noch ein bisschen in Frostkuss weiter zu lesen ^^. Hoffentlich bleibt es so toll und wird mir auch so gut gefallen wie dir.
      Genau das denke ich auch über Krimis ;).

      LG Insi

      Löschen
  3. Huhu!

    Obsidian steht schon lange auf meiner Wunschliste, aber Mythos Academy hat mich leider nicht wirklich überzeugt - obwohl ich eigentlich schon länger vorhatte, die ersten Bände nochmal zu lesen. Manchmal überzeugt mir eine Reihe beim zweiten Anlauf, das ging mir zum Beispiel bei "Die Auslese" so!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh das ist aber schade, dass es dich nicht überzeugen konnte. Manchmal kann ein Reread ja wirklich helfen, habe ich auch schon mal gemacht und es hat sehr gut funktioniert (War glaube ich Clan der Otori) ^^. Vielleicht weil man dann schon weiß, was einen erwartet und sich entsprechend darauf einstellen kann ;).

      LG Insi

      Löschen
  4. Huhu! :)

    Bei Obsidian bin ich auch noch immer sehr skeptisch, denn zu oft habe ich schon gehört, dass es mit viel zu vielen Klischees aufwartet und ein Twilight Abklatsch sein soll. Ersteres erwähnst du ja auch. Mal sehen wie deine Rezension ausfallen wird, ich drück dir natürlich die Daumen, dass es besser wird und vielleicht das Ende überraschen kann. :)

    Frostkuss wurde mir schon oft empfohlen und bisher habe ich auch noch nichts von der Autorin gelesen, also würde ich die Bücher gerne mal asprobieren. Mythologie trifft meinen Geschmack ja fast immer. ;)

    Ich wünsch dir viel Freude beim Weiterlesen!

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön meine Liebe :D <3
      Obsidian ist doch nicht ganz so schlimm wie befürchtet ;). Kann man für zwischendurch mal lesen.
      Und Frostkuss überrascht mich wirklich positiv!

      LG Insi

      Löschen
  5. Obsidian und Frostkuss sind mir auch schon begegnet. Ist aber glaube ich beides nicht so meins. Vielleicht bin ich zu alt. Ich weiß nicht. Ab und zu lese ich so etwas schon gerne, aber in letzter Zeit kam einfach zu viel in der Richtung heraus. Vielleicht ändert es sich ja auch mal wieder. Bei mir sind meine Lesevorlieben sehr stark Launen und Phasen unterworfen. :-)
    Klassische Krimis mag ich hingegen wieder gern. Da kämen wir uns nicht ins Gehege, wenn wir uns bei der Zombie-Apokalypse in einer Bibliothek verschanzen.
    Übrigens glaube ich in der Tat, dass einem die Klassiker in der Schule konsequent verleidet werden. Ich konnte sie erst sehr viel später wieder genießen und die, die wir in der Schule zu Tode besprochen haben, kann ich zum Teil bis heute nicht ausstehen. :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach das mit den Phasen kenne ich ;). Ich muss auch Lust auf solche Bücher haben gerade, sonst ist es schwierig. Aber momentan habe ich einfach keinen Kopf für was anspruchsvolleres,von daher passt das schon ;D.
      Haha, das beruhigt mich! Ist doch toll, dass wir alle so unterschiedlche Geschmäcker haben ;).
      Oh ja, ich käme nie auf die Idee in meiner Freizeit nochmal 'Die Leiden des jungen Werther' zu lesen oder so... brrrr...

      LG Insi

      Löschen
  6. Huhu :-)

    Obsidian steht auf meiner Wunschliste und Frostkuss habe ich, wie die ganze Reihe verschlungen und geliebt! Wünsche Dir deshalb noch ganz viel Freude beim weiterlesen! ♥

    Liebe und sonnige Grüße, Tanja ☼

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschööön und sonnige Grüße zurück :D

      Löschen
  7. Hallöchen :)
    Du hattest mich gebeten dir Bescheid zu sagen wenn eine Lesenacht ansteht, und ich bin hier um die Frohe Kunde zu verbreiten das Morgen (oder heute, je nach dem wann du diesen Kommentar liest) am Samstag den 25. April bei mir wieder eine Lesenacht ansteht. Und ich würde mich unglaublich freuen wenn du dieses mal wieder dabei wärst! :)
    Lesenacht die Elfte – Lesen bis Sterne vom Himmel fallen

    Alles liebe,
    Ines ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Boah, ich habs auch drauf :D hab grade gesehen, hast dich längst angemeldet und ich komme dann trotzdem immernoch mit meinen blöden Spam-Kommentaren :D

      Löschen
    2. Mcht ja nichts, ist doch alles okay xD

      Löschen
  8. Huhu :)

    Obsidian *__* Ich lese gerade Opal und bin wieder super begeistert.
    Viel Spaß beim weiterlesen ;)

    P.S. Ich hab dich getaggt: http://jennybuecher.blogspot.de/2015/04/tag-sisterhood-of-world-bloggers-award.html

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen

Hallo LeseEule!
Ich freue mich sehr auf deinen Kommentar, was auch immer du zu sagen hast: Raus damit! :D
Natürlich antworte ich dir auch, einfach unter deinem Kommentar nochmal nachsehen oder dich benachrichtigen lassen ;).