Sonntag, 28. Juni 2015

~Eule wants to read~ Im Juli 2015



Hallo ihr LeseEulen,

bald ist es wieder so weit, ein neuer Monat beginnt in wenigen Tagen und mein Lesevorhaben steht auch schon fest. Diesmal werde ich mir nicht so viele Bücher vornehmen, da ich bestimmt nicht sehr viel schaffen werde im Juli. Dann kann ich doch besser noch Bücher spontan raussuchen, wenn ich meine Leseliste abgearbeitet habe. Außerdem nehme ich noch nicht beendete Bücher aus Juni mit rüber in den neuen Monat, von daher habe ich sowieso noch genug zu tun ;). Und wer weiß, ob noch Rezensionsexemplare kommen werden.

Insgesamt möchte ich gerne folgende 5 Bücher lesen:



Girl on the Train von Paula Hawkins
(448 Seite | Thriller)
Natürlich muss und möchte ich mein Rezi-Exemplar lesen und bin schon sehr neugierig auf das Buch. Ich habe vorhin mal gelesen, dass einige den Vergleich zu 'Gone Girl' ziehen. Da ich das aber noch nicht gelesen habe (es aber irgendwann noch tun möchte) bin ich mal gespannt, wie es mir gefallen wird, wenn ich jetzt ganz unvoreingenommen da ran gehe.

Klappentext: Jeden Morgen pendelt Rachel mit dem Zug in die Stadt, und jeden Morgen hält der Zug an der gleichen Stelle auf der Strecke an. Rachel blickt in die Gärten der umliegenden Häuser, beobachtet ihre Bewohner. Oft sieht sie ein junges Paar: Jess und Jason nennt Rachel die beiden. Sie führen – wie es scheint – ein perfektes Leben. Ein Leben, wie Rachel es sich wünscht.
Eines Tages beobachtet sie etwas Schockierendes. Kurz darauf liest sie in der Zeitung vom Verschwinden einer Frau – daneben ein Foto von »Jess«. Rachel meldet ihre Beobachtung der Polizei und verstrickt sich damit unentrinnbar in die folgenden Ereignisse. (Quelle Amazon)


Legend - Fallender Himmel von Marie Lu
(368 Seiten | Dystopie)
Ja endlich werde ich es auch lesen. Zu verdanken habe ich das der chinesischen Kalenderchallenge auf Lovelybooks bei der eine Aufgabe lautete ein Buch zu lesen, bei dem der Autor oder Hauptprotagonist den Vornamen eines engen Familienmitglieds haben soll. Da meine Oma mit zweitem Vornahmen Marie heißt, ging das mal gerade so durch ;).

Klappentext: Eine Welt der Unterdrückung. Rachegefühle, die durch falsche Anschuldigungen genährt werden. Und Hass, dem eine grenzenlose Liebe entgegentritt. Dies ist die Geschichte von Day und June. Getrennt sind sie erbitterte Gegner, aber zusammen sind sie eine Legende! Der unbändige Wunsch nach Rache führt June auf Days Spur. Sie, ausgebildet zum Aufspüren und Töten von Regimegegnern, erschleicht sich sein Vertrauen. Doch Day, der meistgesuchte Verbrecher der Republik, erweist sich als loyal und selbstlos - angetrieben von einem unerschütterlichen Gerechtigkeitssinn. June beginnt, die Welt durch seine Augen zu sehen. Ist Day tatsächlich der Mörder ihres Bruders? Fast zu spät erkennt June, dass sie nur eine Spielfigur in einem perfiden, verräterischen Plan ist. (Quelle Amazon)


Codex Alera 1 - Die Elementare von Calderon von Jim Butcher
(608 Seiten | High Fantasy)
Da das Thema bei der SuB-Abbau Challenge diesmal SuB-Leichen ist, werde ich wohl auch endlich mal Codex Alera lesen und vom SuB befreien :). Ich habe ja schon viele begeisterte Stimmen gehört und hoffe, dass es mir auch so gut gefallen wird.

Klappentext: Alera ist das größte Reich, das die Menschen je errichtet haben. Durch die Macht seiner Elementare und der Ritter, die diese beherrschen, regieren Wohlstand und Stabilität. Doch in der Hauptstadt schmieden die Fürsten ihre Intrigen, und ein Bürgerkrieg steht kurz bevor. Da fallen die brutalen Marat mit ihren riesigen Bestien in Alera ein, und die Aufmerksamkeit aller richtet sich auf das Calderon-Tal – und auf Tavi, der dort nicht nur um sein Leben kämpft, sondern auch um die Sicherheit Aleras! (Quelle Amazon)


Menduria - Das Buch der Welten von Ela Mang
(400 Seiten | Fantasy)
Auch dieses Buch werde ich für die Kalenderchallenge lesen, da das Thema unruhiges/asymetrisches Cover lautet. Ich finde das Cover aber echt hübsch. Und ich freue mich auf die Geschichte.

Klappentext: Lina lebt das normale Leben einer 16-Jährigen: sie geht zur Schule, macht Spaziergänge mit dem Nachbarshund Otto und liebt Literatur. Kaum zu glauben also, als plötzlich eine weiße Wölfin vor ihr steht und mit ihr spricht! Von diesem Moment an gerät Linas vertraute Welt aus den Fugen. Denn ausgerechnet sie soll von einem mysteriösen Buch auserwählt worden sein, in ihm zu lesen und somit Menduria - und das gesamte Weltengefüge - vor einer übermächtigen Bedrohung zu retten. In Menduria angekommen, lernt sie den geheimnisvollen Dunkelelfen Darian kennen. Aber warum hilft er ihr, wenn er doch eigentlich auf der Seite der Feinde steht? Und wieso fühlt sie sich nur so zu ihm hingezogen? War ihre Begegnung vielleicht auch vom Schicksal vorherbestimmt? (Quelle Amazon)


Zwölf Wasser - Zu den Anfängen von E.L. Greiff
(608 Seiten | High Fantasy)
Auch dieses Buch ist eine SuB-Leiche und steht schon viel zu lange ungelesen bei mir rum. Aber jetzt werde ich es endlich zur Hand nehmen. Erst recht nachdem die liebe Aleshanee von Weltenwanderer so davon geschwärmt hat ;). 

Klappentext: Wasserstände sinken, Quellen versiegen. Noch ist die Bedrohung des Kontinents kaum spürbar, die Völker leben in Frieden. Aber die dunklen Vorzeichen einer Katastrophe, weit grausamer als eine weltweite Dürre, häufen sich. Denn die Quellen spenden mehr als nur Wasser ...Die Undae, eine Gemeinschaft von Frauen, die dem Wasser verbunden sind und darin lesen können, brechen ihr jahrhundertelanges Schweigen und warnen die Menschen. Drei von ihnen machen sich auf den langen Weg zu den zwölf Quellen mit dem Ziel, die Katastrophe vom Kontinent abzuwenden. Sie gehen nicht allein. Ein Schwertkämpfer, der sich gegen seine Bestimmung wehrt, ein junger Hirte auf der Suche nach Rache und sein Falke begleiten sie. Aber wie soll man eine ganze Welt retten, wenn es unmöglich scheint, sich selbst zu retten? (Quelle Amazon)


So, das ist meine kleine, bescheidene Auswahl an Juli-Büchern. Aber wie gesagt, ich schleppe auch noch ein paar Altlasten von der voherigen Leseliste mit mir herum, die ich auch gerne noch lesen möchte ;).
Habt ihr schon eins der Bücher gelesen? Wie hat es euch gefallen?
Was möchtet ihr gerne im Juli lesen?


Kommentare:

  1. Huhu meine Liebe :)

    "Girl on the Train" bin ich noch soooo unschlüssig ob es etwas für mich wäre.
    "Legend" Däumchen hoch, geniale Trilogie, auch wenn ich den Monat erst Band 2 gelesen habe.

    Menduria bin ich auf deine Meinung gespannt. :) Bei dem wunderschönen Cover kann es nur gut werden ^^

    LG Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin mal gespannt wie Legend mir gefallen wird, ich höre wirklich nur Gutes :).
      Was Menduria betrifft: Das hoffe ich natürlich auch, dass das Cover da nicht irreführend ist ;). Aber es klingt auch vom Klappentext her toll.

      LG Insi

      Löschen
  2. Hi Insi!

    Oh, da bin ich ja vor allem sehr gespannt, wie dir Codex Alera und Zwölf Wasser gefallen - wie du weißt war ich ja total begeistert :D

    Legend möchte ich auch noch lesen ... ich hoffe, ich komme dieses Jahr noch dazu ^^
    Menduria sagt mir nichts, aber von Girl on the Train höre ich zurzeit öfters, vielleicht kannst du mich ja überzeugen *g*

    Viel Spaß beim Lesen!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich weiß, deswegen haben sie es ja auch in mein Want to Read geschafft ;D.

      Na mal schauen, erstmal muss ich ja selbst überzeugt werden ;).

      Dankeschön ♥
      LG Insi

      Löschen
  3. Hey allerliebste Insi :)

    da hast du dir ja schöne Bücher ausgesucht.
    Am meisten bin ich ja gespannt, wie du Menduria findest, da ich es ja nicht so toll fand. Außerdem interessiert mich auch Girl on the train und wollte es später auch noch lesen ;)

    Liebste Grüße Sine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na du Süße ^^

      jepp, ich erinnere mich, dass du es nicht so gut bewertet hattest. Deswegen habe ich meine Erwartungen jetzt auch ein bisschen runter geschraubt und hoffe, dass es mich trotzdem überzeugen kann :).

      LG Insi

      Löschen
  4. Hey,
    bei "Codex Alera" und "Zwölf Wasser" kann ich Alex (fast) nur zustimmen. Mir haben beide Bücher gut gefallen, aber von "Zwölf Wasser" hatte ich ein bisschen mehr erwartet, weil alle soooooo begeistert waren :D Aber gut war es dennoch :D
    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na das freut mich aber, dass dir die beiden Bücher auch gefallen haben :). Dann bin ich ja mal gespannt, was ich zu Zwölf Wasser sagen werde.

      LG Insi

      Löschen
  5. Auf deine Meinung zu Codex Alera bin ich ja sehr gespannt, bei mir steht es ja auch noch auf der Wunschliste :)

    Viel Spaß und einen erfolgreichen Juli wünsche ich dir! :)

    Liebe Grüße,
    Lyrica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, ich hatte es vor geraumer Zeit schon mal angelesen und es könnte echt gut werden ^^. Ich freue mich da jedenfalls drauf.

      Dankeschön meine Liebe ♥ :D
      LG Insi

      Löschen
  6. Huhu Insi,

    "Legend" habe ich auch erst vor kurzem gelesen und fand es sehr gut und spannend. ^^
    Bei "Menduria" bin ich mir nicht so sicher, ob ich es jetzt auf meine WuLi setzen soll oder nicht, weil der Klapptext eigentlich ganz interessant klingt und das Cover toll aussieht, daher bin ich gespannt auf deine Meinung. ;)

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :)

      noch ein Legend-Fan, so langsam bekomme ich Angst xD. Hoffentlich werde ich es auch mögen, aber vielleicht sollte ich mir das nicht zu sehr wünschen, nicht dass ich doch enttäuscht werde ^^'.

      Danke dir :)
      LG Insi

      Löschen
  7. Hey :)

    Ich muss mich den Legend-Fans anschließen xD Bisher habe ich zwar nur Band 1 gelesen, aber den fand ich super ^^
    Codex Alera liegt bei mir seit fast zwei Jahren auf dem SuB... ich hatte mal angefangen zu lesen, aber irgendwie konnte nicht das Buch nicht so richtig fesseln. Vielleicht versuche ich es demnächst nochmal ^^

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Okay xD. Ich versuche meine Erwartungen nicht allzu hoch zu schrauben, auch wenn ihr alle ja sehr angetan seid ;D.
      Oh, na dann hoffe ich für dich, dass der zweite Versuch besser wird ^^.

      LG Insi

      Löschen

Hallo LeseEule!
Ich freue mich sehr auf deinen Kommentar, was auch immer du zu sagen hast: Raus damit! :D
Natürlich antworte ich dir auch, einfach unter deinem Kommentar nochmal nachsehen oder dich benachrichtigen lassen ;).