Sonntag, 3. Januar 2016

~Eule blickt zurück~ Meine Jahresstatistik 2015



Hallo ihr LeseEulen,

das Jahr 2015 ist Geschichte, viel zu schnell ging es rum. Manchmal frage ich mich wirklich wo die Zeit bleibt. Aber ich muss sagen, es war ein richtig gutes Jahr für mich. Ich bin gleich zu Anfang des Jahres einen neuen Job angetreten und bisher sehr zufrieden dort. Es ist zwar manchmal stressig und es gibt viel zu tun, aber das hat man doch überall und ist irgendwo ja auch gut so, solange alles im grünen Bereich bleibt.

Eine große Veränderung steht noch bevor bzw. ich stecke mittendrin. Die Meisten werden es mitbekommen haben, dass ich gerade umziehe und auch das ist zwar stressig und nervt manchmal, aber andererseits freue ich mich auch darüber, weil es eigentlich echt nötig war. Und ich sehe freudig meiner Zeit in den neuen vier Wänden entgegen, wenn alles erledigt ist, ich mich eingewöhnt habe und zur Ruhe komme.

Auch lesetechnisch war 2015 ein erfolgreiches Jahr für mich. Ich habe so viele Bücher gelesen wie noch nie zuvor und auch viele tolle Neuheiten entdeckt, sowohl unter den Büchern selbst als auch unter den Autoren.
Mein Blog hat 2-jähriges gefeiert, ich habe mittlerweile 160 Follower auf GFC und 87 auf Google+, 16 via Bloglovin und 53 auf Facebook. Ich bin immer wieder aufs Neue erstaunt, wie viele Leute lesen möchten was ich so von mir gebe und verfolgen welche Bücher ich lese. Viele werden jetzt sagen: Ach das ist ja noch gar nichts, xy hat so und so viele Follower. Stimmt. Trotzdem freue ich mich darüber. Und ich hätte nie damit gerechnet, als ich meinen kleinen Blog gestartet habe überhaupt so viele Leute begeistern zu können. Vielen Dank an euch da draußen!

Es freut mich natürlich auch deshalb so sehr, weil ich dadurch viele nette Leute kennenlernen durfte, die meine Leidenschaft für Bücher teilen und mit denen ich mich hin und wieder austauschen kann ♥.
Besonders erwähnen möchte ich an dieser Stelle meine treuesten und längsten Blog- und Lesebekanntschaften:

Aleshanee von Weltenwanderer - danke für die vielen tollen Buchvorschläge und Rezensionen mit denen du mich anfixt und für den Austausch, wenn wir mal wieder ein Buch gleichzeitig lesen ;).

Sarah Force von Cretoria - ich bin so froh, dass du wieder mit einem eigenen Blog dabei bist und  schon so neugierig auf deine Projekte. Achja, und ich freue mich natürlich auf die WhatsApp Lästerei über das Dschungelcamp in diesem Monat ;D.

Misty von Friedhof der vergessenen Bücher - meine Lieblingsfriedhofswärterin! Ohne dich wäre es nur halb so lustig. Danke, dass du mich immer mit deinen Kommentaren zum Lachen bringst und Eulenwitze reißt! :D

...und zu guter Letzt noch jemand, die ich noch nicht so lange kenne, aber schon in mein Herz geschlossen habe:

Sine von Sine liebt Bücher - ich freue mich so, dich kennengelernt zu haben. Gemeinsames Lesen mit dir macht super viel Spaß und auch du bist eine richtige kleine Anfixerin, die meine Wunschliste zum Platzen bringt ;D.

Aber auch allen anderen ein dickes fettes Dankeschön nochmal für die lieben Kommentare, die ich von euch bekomme! ♥

 


So, schluss mit der Rührseligkeit, jetzt kommen die harten Fakten ;D. Meine Statistik 2015:

Insgesamt gelesene Bücher: 80
davon englische Bücher: 7
Abgebrochen: 2
geschriebene Rezensionen (ohne Kurzrezensionen): 62
Gelesene Seiten: 34.007
Seiten pro Tag: ~93
Bester Lesemonat: Juni mit 8 Büchern / 3.746 Seiten
Schlechtester Lesemonat: Dezember mit 4 Büchern / 1.408 Seiten


Meine Buchhighlights und Leseempfehlungen an euch:

               



Bücher, die mich enttäuscht haben und/oder von denen ich mehr erwartet hätte:

         



Meine guten Vorsätze für 2016:

- wieder 80 Bücher lesen
- min. 10 englische Bücher lesen
- SuB abbauen und bewusster kaufen
- Reihen vervollständigen / auslesen bis zum aktuellsten Band
- Nicht zu viele Challenges annehmen / Druck raus nehmen (derzeit bin ich nur bei der Motto-Challenge angemeldet und mache noch 2 Challenges fertig, die bis Februar bzw. April gehen)
- wenn möglich öfter bloggen



So, das war meine kleine Statistik, mit der ich grundsätzlich sehr zufrieden bin. Im letzten Jahr habe ich nur 55 Bücher gelesen, in diesem sind es schon 80. Und ich dachte immer, ich könnte sowas niemals leisten ^^'. Wie sehr sich ein bisschen Disziplin und Willen doch manchmal auszahlen. Es waren aber auch mal wieder tolle Bücher dabei, das macht natürlich auch viel aus.

Was waren denn eure Jahreshighlights 2015? Habt ihr euch etwas für 2016 vorgenommen oder macht ihr einfach drauf los und guckt mal was so kommt?






Kommentare:

  1. Hey meine Liebe ♥

    Das waren doch mal schöne Worte und ein toller Rückblick auf ein schönes Jahr! Ich hoffe sehr, dass du den Umzug ohne zu viel Stress rumkriegst und dich dann in deinen neuen 4 Wänden so richtig wohl fühlst!

    Allein dafür hat sich für mich das Bloggen schon gelohnt, dass man so viele nette Menschen kennenlernt, auch wenn wir uns ja noch nie gesehen haben - aber vielleicht treffen wir uns ja doch irgendwann - irgendwo mal ... man weiß ja nie ^^

    Ich freu mich schon, wenn wir wieder mal ein Buch zusammen lesen, und dieses Mal dann eher gleichzeitig, denn ich hab mir vorgenommen, beim Lesen etwas zu bremsen, für mich war das Jahr 2015 doch sehr von Büchern geprägt *lach*

    Ich wünsch dir alles Gute für das Neue Jahr, viele schöne Lesestunden und dass es dir gut geht ♥ *drück dich*

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  2. Ein toller Jahresrückblick, vielen Dank dafür! :)

    Ich drücke dir weiterhin die Daumen für den Umzug! Aber es freut mich sehr zu lesen, dass es dir mit deinem neuen Job so gut geht. Du wirkst, trotz Stress, sehr zufrieden und das find ich wirklich toll!

    Und vielen Dank für die namentliche Erwähnung. Du bist wirklich eine unglaublich treue Seele, an dieser Stelle auch Dank an dich <3 ich hoffe wirklich, dass dieses Dschungelcamp etwas mehr bietet, worüber wir lästern können als letztes Jahr ;)

    Viel Erfolg bei deinen Vorsätzen und ganz liebe Grüße,
    Sarah <3

    AntwortenLöschen
  3. Hey,

    das ist schön zu lesen, dass es für dich ein gutes Jahr war. Manchmal hatte ich das Gefühl, viele Blogger hatten eher so ein mittelmäßiges Jahr :D

    Ich hab Sarahs neuen Blog auch erstmal gefeiert :-P Viel Spaß beim Dschungelcamp Lästern. Da freu ich mich ja auch schon wieder tierisch drauf...^^

    Von deinen Highlights steht noch einiges auf meiner Wunschliste und von deinen Lowlights dagegen nichts. Das erleichtert mich.

    Reihen fortsetzen bzw. beenden ist auch für mich ein Ziel 2016. Aber auch SuB halbieren wäre richtig klasse. Aber so lang ich ihn nicht aufbaue, bin ich auch zufrieden wenn ich nicht die Halbierung schaffe.

    Ich wünsche dir noch viel Kraft für den Umzug und ein erfolgreiches (Lese-)jahr 2016 :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, Gott. Ihr seid so süß. Danke <3

      Löschen
  4. Liebste Insi,

    wie üblich bin ich natürlich bei allen Posts zu spät dran xD muss wohl daran liegen, dass meine innere Blog-Uhr ebenso falsch geht wie meine echte Uhr! Kein Witz! Ich bin jetzt mehrere Tage mit einer Uhr herum gelaufen, die falsch gegangen ist, weil die Batterie am leer werden war!!! xD wie passend.

    Nun jedoch zu deinem Post.

    Punkt 1: Vieelen Dank für die persöhnliche Erwähnung *stolz erhobenes Haupt* jetzt komme ich mir mindestens zwei Tage sehr wichtig vor *freu* :)

    Punkt 2: Ich bin neidisch auf deine 80 Bücher ;___; und das ebenso neben der Arbeit. Da verstecke ich mich heulend hinter deinen Flügeln. Aber natürlich luge ich auch noch ein bisschen hervor um dir zu deinem Ergebnis zu gratulieren und mich für dich zu freuen! Ein perfekt buchiges Jahr.

    Punkt 3: Freut mich, dass es dir in deinem Job so gut ergangen ist :) Da waren wir dieses Jahr ja brave Arbeiterleins in unserem neuen Beruf. Hurray!

    Punkt 4: Ich wünsch dir nochmals einen guten Flug für den Umzug und sende dir gedanklich alles Federvieh, dass mir einfällt um dich mental zu stärken! Aktuell hätte ich allerdings nur eine Horde Möven im Angebot, die im Winter in Salzburg herum lungern. (Mein Lieblings Uhu hat mich ja Anfang des Jahres verflassen und ist wohl in einen cooleren Baum umgezogen, das untreue Vieh!).

    Letztlich nun aber auf in ein tolles neues Bloggerjahr, voller Witze auf Kosten der gefiederten Bewohner dieser Welt :D

    Liebe Grüße!
    Misty

    AntwortenLöschen
  5. Hallo :)

    Von deinen Highlight liegen Bird Box und Fangirl noch auf meinem SuB. Ich hab zu beidem schon so viel Gutes gehört, aber wenn ich mir ein neuen Buch aussuche, kommend sie nie in die Auswahl :D
    Die dreizehnte Fee möchte ich auch unbedingt noch lesen!

    Liebe Grüße
    Meiky

    AntwortenLöschen

Hallo LeseEule!
Ich freue mich sehr auf deinen Kommentar, was auch immer du zu sagen hast: Raus damit! :D
Natürlich antworte ich dir auch, einfach unter deinem Kommentar nochmal nachsehen oder dich benachrichtigen lassen ;).