Sonntag, 17. Juli 2016

~Eulenpost~ Neuzugänge #5 / 2016 || Das Juwel, Black Rabbit Hall, ADIP2...




Hallo ihr LeseEulen,

ich melde mich auch mal wieder ^^'. Diesmal mit ein paar Neuzugängen, denn in den letzten Wochen hat sich doch schon wieder ein bisschen was angesammelt bei mir (und weil ich zum Rezis schreiben derzeit null zu gebrauchen bin xD). 6 Bücher sind bei mir eingezogen, was ich völlig in Ordnung finde.

Der Juli hatte bisher für mich lesetechnisch sehr stark angefangen, ich habe gleich zu Beginn des Monats innerhalb von wenigen Tagen 3 Bücher weggehauen. Da dachte ich dann auch ganz optimistisch, dass ich mir mal wieder ein paar neue Bücher gönnen könnte, wenn ich so fleißig den SuB verkleinere... Naja. Ende vom Lied: Ich stecke gerade wiedermal fest und habe mir eine Leseflaute eingefangen xD. Schuld ist die verdammte Trilogie von Kristin Cashore (Die Beschenkte usw.). Der 3. Band muss noch gelesen werden, dann habe ich die komplette Trilogie vom SuB runter. Aber nach den beiden Vorgängern habe ich überhaupt keine Lust auf Band 3 xD. Die fand ich nämlich nur mittelmäßig und irgendwie ein wenig enttäuschend. Und in Band 3 geht es nun mit Bitterblue weiter und ich verabscheue diesen Namen! Tut mir leid, aber ich finde den so doof und jetzt muss ich den die ganze Zeit lesen... Argh xD. Jetzt habe ich den Salat und komme einfach nicht weiter. Kennt ihr das? Ich glaube, ich breche es ab... Ich spiele echt mit dem Gedanken, die Trilogie für mich ad acta zu legen und nicht zuende zu lesen... Oder? Ach, ich weiß nicht was ich machen soll >_<'.

So, genug gequengelt, aber ich wollte das einfach mal loswerden ^^'. Nun zu was schönem:





Anyone dies in Paradise (ADIP #2)
von Laura Newman
Postapokalypse / Jugendbuch
332 Seiten

Nachdem ich Anfang diesen Monat den 1. Band gelesen habe und der mir überraschend gut gefallen hat, muss ich nun natürlich auch wissen wie es weiter geht bzw. wie die Geschichte endet :). Ich habe auch bereits begonnen zu lesen, bin bisher aber noch nicht so gut reingekommen wie in Band 1 und habe dementsprechend noch nicht viel geschafft. Und wegen 'Die Beschenkte' und so... grrr





The Diviners #2 - Die dunklen Schatten der Träume
von Libba Bray
Mystery / 1920er
800 Seiten

Was die Flaute betrifft, habe ich große Hoffnungen in dieses Buch. Schon Band 1 konnte mich im April davon kurieren und ich freue mich schon so wahnsinnig auf die Fortsetzung. Am liebsten würde ich sofort loslegen. Gutes Zeichen, oder? Ich muss mich aber noch 2 Tage gedulden, denn dazu findet hier auf meinem Blog eine Leserunde statt. Nicole und ich würden uns sehr freuen, wenn noch jemand mitelesen möchte. Bisher sind wir nämlich noch allein auf weiter Flur ^^'.




Black Rabbit Hall
von Eve Chase
Familienroman / 2 Zeitebenen
416 Seiten

Dann kam dieses Schätzchen bei mir an. Ich wollte schon sehr lange einmal etwas in diese Richtung lesen und ich finde, für den Sommer ist das bestimmt eine passende Garten-Lektüre :). Außerdem brauche ich ab und zu mal was Neues ^^. Hat es schon jemand von euch gelesen?






Liebe ist was für Idioten. Wie mich.
von Sabine Schoder
Jugendbuch / Liebe
352 Seiten

Ein kleiner Wunschlistenhüter ist dann auch noch eingetrudelt. Das stand da nämlich seit seinem Erscheinen schon drauf. Ich will nun auch endlich wissen, was hinter der Geschichte steckt und habe es mir für meinen Sommerurlaub im August vorgenommen.







Das Juwel #1 - Die Gabe
von Amy Ewing
Dystopie
448 Seiten

Noch ein Wunschlistenhüter. Hier war ich mir lange Zeit wirklich unsicher, ob ich es lesen soll. Das Cover sieht so nach Prinzessinnen-Story aus und nach 'Selection' (was ich furchtbar fand). Soll aber in eine ganz andere Richtung gehen und ich höre auch immer wieder nur Positives darüber. Auch für den Urlaub geplant und lasse mich einfach mal überraschen ^^. Irgendwie freue ich mich ziemlich darauf.





These Broken Stars #1 - Lilac und Tarver
von Amie Kaufman und Megan Spooner
Science-Fiction / Jugendbuch
496 Seiten

Das letzte im Bunde wird ja derzeit total gehyped. Jedenfalls sehe ich es überall. Und natürlich war auch ich mal wieder neugierig. Ich hoffe nur, dass ich es mir in meiner Kauflaune nicht zu vorschnell angeschafft habe, denn gerade bin ich ein wenig skeptisch. Obwohl ich auch hier irgendwie nur Lob höre. Mal sehen. Vielleicht werde ich es in meinem Urlaub zumindest mal anlesen und hoffe, dass es mich doch überzeugen kann.









Kommentare:

  1. Huhu!

    Oh ... sowas mag ich auch gar nicht, wenn mir eine Reihe nicht gefällt und ich das Gefühl habe, den nächsten Band lesen zu "müssen". Ich leg den dann meistens beiseite und lese was anderes, auf das ich Lust habe. Meistens ergibt es sich dann irgendwann später, dass ich die Reihe weiterlesen möchte - oder eben auch nicht.
    Bevor du gar keine Lust mehr auf Lesen hast, mach das doch auch so ;)

    Deine Neuzugänge kenne ich alle vom Cover her - aber bis auf The Diviners ist da eher nix für mich dabei. Da ich diesen Monat durch das Reihen-Motto sehr viel in dem Bereich gelesen habe, muss The Diviners 2 bei mir leider noch warten - ist ja schade, dass sich da noch keiner gemeldet hat. Als Band 1 rauskam, waren ja doch viele begeistert.
    Aber ich bin grade eher dabei, die ganzen Trilogien weiter bzw. fertig zu lesen, die ich diesen Monat angefangen habe bzw. auch andere Reihen, die schon länger warten. Ich bin bisher echt sehr zufrieden :)

    Ich wünsch dir ganz schnell wieder Leselust und ein Buch, dass dir so richtig viel Spaß macht!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den 3. Band hätte ich eigentlich im Rahmen einer Leserunde lesen wollen/müssen... Deswegen ist das doppelt doof. Und ich hätte halt gerne die Reihe abgeschlossen v_v'. Ist halt schon ärgerlich, aber ich werde es wohl wirklich erstmal zur Seite packen, das hat so keinen Sinn. Ich hoffe, ein anderes Buch kann mich wieder aufmuntern.

      Schade, dass du es doch nicht zur Leserunde schaffst. Dann werden Nicole und ich uns wohl nur zu zweit vergnügen. Ich glaube, es sind derzeit einfach auch viele im Urlaub, gerade ist es nämlich allgemein recht ruhig habe ich so das Gefühl ^^'.
      Schön, dass es mit deinen Reihen so gut läuft :). Ich glaube, ich bin auch ganz gut dabei ^^.

      Dankeschön ♥
      LG Insi

      Löschen
  2. Ich konnte die Lobeshymnen auf die Trilogie von Kristin Cashore NULL nachvollziehen. Ich fand alle Bände furchtbar langweilig und wenig fantasievoll... Auch die Charaktere mochte ich nicht wirklich. Ich würde es an deiner Stelle abbrechen ;)

    Ansonsten sind schöne Bücher bei dir eingezogen! Ich hoffe, dass einige (oder alle ;)) dich aus deiner Leseflaute herausholen können. Deine Posts werden nämlich sehr vermisst! <3

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das habe ich nun auch getan ;). Jedem, den ich frage, geht es ähnlich mit der Trilogie.

      Aw, schön, dass sie vermisst werden ^^. Aber jetzt im Sommer fehlt eben einfach die Lust zum Posten :/... Ich bin lieber draußen und so...
      Ich habe mir nun wahllos etwas aus meinem Regal gezupft (keins von den Neuen, die sind für August) und ja, die Leseflaute verflüchtigt sich langsam ;D.

      LG Insi

      Löschen
  3. Das Juwel ist eigentlich gar nicht prinzessinnenmäßig, das Cover sieht nur so aus. Das hatte ich nämlich auch erwartet, als ich angefangen habe, es zu lesen, aber zum Glück hat sich das nicht bewahrheitet :D
    Leg das Buch doch erst mal zur Seite und lies was anderes. Bringt ja nichts, wenn du dich jetzt dazu zwingst. Vielleicht hast du ja demnächst mal Lust, die Reihe zu beenden. Mir ging es auch schon so, dass ich einfach genug hatte, als ich zwei Bände hintereinander gelesen habe und dann erst mal eine Pause und etwas Abwechslung brauchte. Ich hoffe, das wird noch :) Vielleicht eignet sich ja eins der neuen Bücher dazu, dich aus deiner Flaute rauszuholen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin wirklich super gespannt auf Das Juwel. Du bestätigst gerade ja auch nochmal, dass ich mich da nicht täuschen lassen sollte vom ersten Eindruck :). Könnte also etwas für mich sein und freue ich mich schon drauf.

      Ja ich habe den dritten Band jetzt zur Seite gelegt und mir was anderes geschnappt. Zwar keines von diesen hier, aber ich merke, wie du Lust am Lesen zurück kommt ^^. Habe wohl einen Glücksgriff gehabt jetzt ;D.

      LG Insi

      Löschen
  4. Hey Liebes ;)

    ach Mensch, diese Trilogie... Wie du weißt, habe ich ja schon Band 1 abgebrochen xD haha, wolltest mal wieder nicht auf mich hören^^ Aber trotzdem habe ich gehofft, dass es dir besser gefällt :S

    Und deine Neuzugänge sind mal wieder so schön. Bei These Broken Stars hatte ich schon nach der Leseprobe lust auf mehr ;) Das Juwel habe ich noch auf Englisch, möchte es aber unbedingt noch lesen :) Und The Diviners 2 habe ich schon durch, eine sehr interessante Reihe, wenn auch dick xD Ich hoffe, dein Lesevergnügen kommt bald wieder. Lass es dir von der doofen Reihe nicht vermiesen :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha ja, hätte ich mal nur auf dich gehört xD. Aber es klang so gut und ich wollte dem ganzen halt gerne eine Chance geben. Schade, schade...

      Ja Diviners ist wirklich ein Dickerchen, aber ich freue mich total darauf ^^. Band 1 war schon super. Ich habe die Atmosphäre ja total geliebt.
      Und aktuell habe ich mir ein Büchlein aus dem Regal gezupft, das mir tatsächlich sehr viel Spaß macht und mich so langsam aus diesem Tief wieder rausholt ;).

      LG Insi

      Löschen

Hallo LeseEule!
Ich freue mich sehr auf deinen Kommentar, was auch immer du zu sagen hast: Raus damit! :D
Natürlich antworte ich dir auch, einfach unter deinem Kommentar nochmal nachsehen oder dich benachrichtigen lassen ;).