Samstag, 31. Dezember 2016

~Eule blickt zurück~ Das war der Dezember 2016





Hey ihr LeseEulen,

der letzte Lesemonat des Jahres, oh Gott!! 😱
Und ich bin ein wenig enttäuscht von meinem Dezember, was das Lesen angeht... Ich habe mich ja im letzten Eulengeschnatter schon zur Genüge darüber ausgelassen, dass ich hier zu nichts komme, obwohl ich total Lust aufs Lesen und Bloggen hatte. Aber mir fehlte schlicht die Zeit 😔. Mein Dezember war allgemein wirklich vollgepackt und es war eine Menge los bei mir.

Dementsprechend mager ist die Statistik ausgefallen... Naja, ich bin froh, dass ich überhaupt etwas geschafft habe, das sah in der ersten Monatshälfte ja auch noch ganz anders aus 😂. Und irgendwie war der Dezember der Monat der 2. Bände...


1)
Witch Hunter #2 - Herz aus Dunkelheit von Virginia Boecker
384 Seiten | REZI

Mitte des Monats habe ich dann endlich mal mein erstes Buch beendet, yay xD. Und ich kann mich schon kaum noch an die Handlung erinnern... *seufz*




2)
These Broken Stars #2 - Jubilee und Flynn von A. Kaufman und M. Spooner
496 Seiten | REZI

Hier war der Anfang super stark, aber dann wurde es bei mir wieder stressig und irgendwie habe ich in der zweiten Hälfte den Faden verloren... Trotzdem hat es mir wieder gut gefallen auf einem Fremden Planeten herumzustreunen und die Geschichte dieser Beiden hier zu erleben ^^. 


3)
Perfect (Flawed #2) - Willst du die perfekte Welt? von Cecelia Ahern
480 Seiten 

Wenigstens wurde der Monat immer besser von der Qualität her ;D. Was soll ich sagen: ich liebe diese Dystopie. Der Schreibstil ist so fesselnd, die Geschichte so spannend. Grandiose Dilogie.




Außerdem habe ich mein Testlesen für die liebe Sarah Force abschließen können und den ersten Band ihrer Fantasy-Trilogie "Die Zeitungswanderin" beendet  :). Da es nur ein Manuskript war und noch nicht als richtiges Buch erschienen ist, kann ich euch hierzu natürlich noch nichts erzählen oder zeigen. Aber es waren immerhin 382 Seiten, die ich noch zusätzlich gelesen habe und die ich deshalb auch gerne mit in die Statistik rechnen möchte. Gelesenes Buch, ist gelesenes Buch, ob schon erschienen oder nicht ;).


 


Glesene Bücher: 3 (+1 Manuskript)
Neuzugänge: 9 (+1 ausgeliehen)
Gelesene Seiten: 1.742
Seiten pro Tag: ~56
SuB zum 01.11.2016: 123
SuB zum 31.12.2016: 129


Ich wünsche euch einen Guten Rutsch ins Neue Jahr! Kommt wohlbehalten in 2017 an und wir lesen uns dann hoffentlich ganz bald wieder :)




Kommentare:

  1. Guten Morgen!

    Ja na klar musst du das dazu zählen! Gelesen ist gelesen xD
    Auch wenns nicht so viel war, wie du dir gewünscht hast, waren sie zumindest gut bzw. im oberen Bereich, das ist doch auch schonmal was!

    Ich wünsch dir fürs neue Jahr alles Liebe, Gute, Gesundheit, Freude, Glück und viele, viele schöne Lesestunden ♥

    Rutsch gut rein!!!
    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, habe ich mir auch so gedacht ;D. Damit lässt sich die Statistik wenigstens noch ein kleines bisschen pimpen xD.

      Vielen Dank, all das wünsche ich dir natürlich auch von ♥en!
      LG Insi

      Löschen
  2. Hallo meine Liebe.

    Sehr schöne Bücher die du gelesen hast. Von Pferfect und These broken Stars habe ich bereits die 1. Bände gelesen. Da freu ich mich schon sehr auf die Fortsetzungen.

    3 Bücher sind doch toll, aber ich weiß wie du dich fühlst. Aber manchmal kommt das Leben dazwischen mit Sachen die man so evtl. gar nicht vorhergesehen hat. War bei mir leider auch nicht anders.

    LG und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

    Diana :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh es lohnt sich wirklich die Folgebände zu lesen, da hast du was, worauf du dich noch freuen darfst ;D.

      Manchmal lässt es sich eben nicht anders regeln, das ist wohl so ^^. Enttäuscht ist man natürlich trotzdem ^^'.

      Dir auch einen Guten Rutsch und dass all deine Wünsche für 2017 sich erfüllen mögen ♥
      LG Insi

      Löschen
  3. Natürlich sollst / MUSST! :D du das Manuskript dazuzählen. Eigentlich sogar doppelt, schließlich hast du noch Anmerkungen erstellt und so ;)

    Liebe Grüße <3
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha das würde meiner Statisktik auf jeden Fall zu Gute kommen xD. Aber wenigstens kann ich es 1x dazuzählen ;D.

      LG und einen Guten Rutsch ♥
      Insi

      Löschen
  4. So, kurz den Raureif aus dem Gefieder gestriffen und schon geht mein erster Flug des Jahres auf deinen Blog :) Ein frohes Neues wünsche ich dir und natürlich ebenso viel Gelassenheit wie sie mir vergönnt war :D

    Mir geht es wirklich besser, seit ich mir nichtmehr soviel Druck mache, obwohl ich natürlich auch meine schwachen Momente habe, da ich mich auf den Vielleser Blogs umschaue und feststelle wieviel Seitenpower dort geboten wird. Aber wie du sagst; wir haben viel um die Ohren, oder um die Ohrenfedern (beim Uhu zumindest) und da finde ich es eigentlich eine Leistung, wenn man überhaupt die Ruhe findet zu einem guten Buch zu greifen. (Im Dezember wollte ich nach der Arbeit eigentlich immer nur schlafen...53 Wochenstunden sind mir einfach ein Garaus).

    Aber mein Plan für 2017 sieht ohnehin vor an meinen Arbeitsstunden drastisch etwas zu reduzieren, so um die Jahresmitte, vielleicht wird sich dann wieder etwas positiv verändern :)

    Dir wünsche ich auch ganz viel Ruhe im Nest für den Januar und ich setzte mir zumindest den Plan wieder ein wenig mehr auf anderen Blogs zu stöbern und dies dann auch in einem Kommentar festzuhalten!

    Liebste Grüße von einem verschneiten Friedhof (jawoll, wenn ich möchte dass es schneit, dann schneit es in meiner virutellen Welt auch!)

    Misty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. habe ich gerade das verb streifen mit "gestriffen" flektiert? na dieses Jahr fängt ja gut an. Mein Grammatikwolf ist schon beleidigt.

      Löschen
    2. Dir auch hier noch mal ein Frohes Neues ;D. Und liebe Grüße an den Grammatikwolf xD.

      Oh ja, das kann ich voll und ganz nachvollziehen! Ich habe im Moment auch so wahnsinnig viel um die "Ohrenfedern" auf der Arbeit, dass ich oftmals einfach nur einnicke abends und kaum etwas schaffe zu lesen v_v. Der Januar wird glaube ich wieder nicht sonderlich erfolgreich, aber es lässt sich einfach nicht ändern. Auch wenn soooo viele tolle Bücher auf einen warten, die man am Liebsten SOFORT alle lesen möchte >.<'.

      Oh das hört sich doch gut an :D. Da drücke ich dir die Daunen (öhöhöhö), dass das klappt ;).

      Das ist ein guter Vorsatz, der bei mir eigentlich auch immer gilt ^^. Lässt sich nur leider manchmal aus besagtem Zeitmangel schlecht umsetzen :/...

      Wie gemein, ich will auch Schnee in meinem Nest!

      LG Insi

      Löschen

Hallo LeseEule!
Ich freue mich sehr auf deinen Kommentar, was auch immer du zu sagen hast: Raus damit! :D
Natürlich antworte ich dir auch, einfach unter deinem Kommentar nochmal nachsehen oder dich benachrichtigen lassen ;).