Donnerstag, 14. Juni 2018

Top Ten Thursday #2 - Meine 10 liebsten Bücher, deren Titel aus nur einem Wort besteht





Hallo LeseEulen,

der Top Ten Thursday geht für mich in die 2. Runde :). Der Plan, zumindest 1 Mal pro Monat mitzumachen, scheint aufzugehen :D.
Das Thema hat mich vor eine kleine Herausforderung gestellt, weil ich mich wieder nicht entscheiden konnte, welche Bücher einen Platz in dieser Liste bekommen sollen ^^'. Aber wenn dieser Post online gegangen ist, dann seht ihr ja, dass ich es doch noch irgendwie geschafft habe mich zu einer Entscheidung durchzuringen *lach*.



BRÏN von Sameena Jehanzeb
Fantasy / Sci-Fi / Thriller / LGBT - Genre-Mix


Das Buch, das mir als erstes in den Sinn kam :). Die liebe Sam darf einfach nicht fehlen in dieser Liste, denn sie hat hier ein wirklich wunderbares Buch geschrieben.

-> Meine Rezension







Fangirl von Rainbow Rowell
Jugendbuch / Coming of Age


Ich habe das Buch damals noch auf englisch gelesen (als ich noch die Motivation dazu hatte... *hust*), mittlerweile gibt es das ja auch auf deutsch. Und mir hat es super gut gefallen, weil ich mich einfach auch sehr mit der Protagonistin identifizieren konnte.

-> Meine Rezension






Alienated von Melissa Landers
Science-Fiction (YA)


Noch ein Buch aus meiner englischen Phase... Ich fands sehr spannend und ich mochte den Humor darin wahnsinnig gerne. Keine Ahnung, warum ich den 2. Band ("Invaded") nie gelesen habe. Die Hoffnung, dass es irgendwann auf deutsch erscheint, habe ich ja auch immer noch. Nur leider kam bisher nie eine Info diesbezüglich.

-> Meine Rezension





Proxy von Alex London
Science-Fiction / Dystopie / LGBT (YA)


Wir bleiben einfach mal bei den englischen Büchern aus meiner Phase. Da finden sich irgendwie die meisten "ein-Wort-Titel". Auch dieses Buch hat mich umgehauen und auch hier kann ich wieder nicht sagen warum ich die Fortsetzung ("Guardian") nie gelesen habe.

-> Meine Rezension






Rehruf von Julia Mayer
Urban Fantasy (YA)


Ein ganz bezauberndes Buch, das mich damals wirklich berührt hat. Darf in dieser Liste natürlich nicht fehlen. Das 2. Buch der Autorin "Fuchsnacht" habe ich auch bereits auf dem Schirm und wird ganz bald von mir gelesen.

-> Meine Rezension






Seelen von Stephenie Meyer
Science-Fiction (YA)


Beinahe hätte ich dieses wunderbare Buch vergessen! Ich habe diese Geschichte absolut geliebt als sie damals raus kam und in einem Stück verschlungen. Das war noch vor meiner Zeit als Bloggerin, deshalb habe ich hier keine ausführliche Rezension. Aber ich finde, hier zeigt die Autorin was sie wirklich drauf hat und das ist Spannung bis zum Schluss und eine Geschichte, die mich sehr berührt hat damals.






Wunder von Raquel J. Palacio
Jugendbuch / All Age


Ich glaube, so gut wie jeder kennt und liebt dieses Buch. Es ist ganz besonders, genau wie der Protagonist. Einfach schön und herzerwärmend.

-> Meine Rezension







Vollendet von Neal Shusterman
Dystopie (YA)


Auch Neal Shusterman darf nicht fehlen in der Liste. Ich finde zwar "Scythe" noch besser als seine Vollendet-Reihe, aber das heißt ja nicht, dass sie schlecht ist, ganz im Gegenteil. Ich bin sehr froh, dass die Reihe nochmal neu aufgelegt wird und dann auch endlich mit Band 4 ihr Finale bekommen soll. Dann kann ich Band 3 und 4 ja doch noch lesen (da es lange Zeit so unsicher war, hatte ich nach Band 2 aufgehört).

-> Meine Rezension


Wintersong von S. Jae-Jones
Urban Fantasy / Historisch (YA)


Ach, ich fand die Geschichte so schön und so atmosphärisch. Passte auf jeden Fall super in den Winter. Ich bin schon ganz gespannt auf die Fortsetzung.

-> Meine Rezension







Runa von Vera Buck
Historischer Roman / Thriller 


Wo wir gerade von Atmosphäre sprachen: Die gibt es hier auch. Unmengen davon. Gruselig, unheimlich, düster, beklemmend, schockierend. Aber so so so gut. Ich konnte es damals kaum aus der Hand legen. Hoffentlich schreibt die Autorin irgendwann nochmal etwas in diese Richtung.

-> Meine Rezension






Das waren sie, meine 10 liebsten "ein-Wort-Titel" Bücher :). Ich hätte sicherlich noch 2, 3 mehr gehabt, aber ich muss mich ja nun mal entscheiden. Kennt ihr eins der gezeigten Bücher? Wie haben sie euch gefallen? Was sind eure liebsten Bücher?





Kommentare:

  1. Guten Morgen Insi!

    BRÏN ist drauf, BRÏN ist rauf! Ich gucke hier gerade mit Herzchenaugen und leise kichernd auf deine Liste. :D

    Mit "Runa" hast du mich gerade neugierig gemacht. Düster und gruselig klingt als müsste ich es lesen! Wandert also ohne Umweg auf meine Merkliste.

    Liebe Grüße,
    Sam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich ist BRÏN dabei, was denkst du denn ;D <3

      Löschen
  2. Hallo liebe Insi ;-)
    "Seelen", "Wunder" und "Vollendet" wären sicher auch bei mir in der Liste gelandet, wenn ich heute dabei gewesen wäre. Alle drei Bücher habe sehr gern gelesen.
    Deine anderen Titel kenne ich vom Sehen her, nur mitreden kann ich bei ihnen nicht.
    Sonnige Grüße, Hibi <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist doch schon mal was ;D. Alle 3 Bücher sind auf ihre Art ganz toll ^^.

      LG Insi <3

      Löschen
  3. Hey =)

    "Fangirl" hat es heute auch in meine Lsite geschafft, aber ganze 10 Bücher hab ich dann doch nicht zusammen bekommen.
    Dein Post erinnert mich daran, dass ich endlich mal "Vollendet" lesen sollte ^^.

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Hey Insi :)

    Von deiner Liste kenne ich ein paar Bücher vom sehen her, gelesen habe ich bisher nur "Seelen". Das Buch hat mir aber nicht so gefallen, deswegen ist es auch nicht auf meiner Liste drauf.

    Mein heutiger Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Tag :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Hi Insi,
    also außer Runa sagt mir keines der Bücher etwas, muss ich sagen. Ist alles nicht so mein Beuteschema. ;-)
    LG, Silke

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Insi,

    von Deiner Liste habe ich noch kein Buch gelesen, aber Wunder und Wintersong befinden sich auf meiner Wunschliste. Und die Vollendet-Reihe wird direkt auch mal draufgesetzt, denn ich fand Scythe auch ziemlich genial. Da wird mir diese Reihe vielleicht auch gefallen :-)

    Hier ist meine heutige Liste ♡

    Lieber Gruß,
    Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar, gefällt dir bestimmt auch, wenn du Neal Shustermans Schreibstil magst :D. Einfach mal ausprobieren ^^.

      LG Insi

      Löschen
  7. Hallöchen Insi!

    Schön dass du wieder mit dabei bist :)

    "Brin" haben wir ja gemeinsam, ein wirklich tolles Buch und Sam schreibt ja auch schon fleissig weiter! Ich bin schon gespannt, was sie noch alles tolles zaubert!

    "Wintersong", "Vollendet" und "Seelen" - geniale Bücher, du weißt ja, dass ich die auch super fand!!! Genauso wie "Runa" und "Rehruf" - witzig ist ja dass wir trotz ähnlichem Geschmack doch immer wieder unterschiedliche Bücher auf den Listen haben, die Auswahl ist einfach zu groß :D

    "Wunder", nein, ich kenne es nicht ^^ Ich hab zufällig den Film gesehen - ja zufällig *g* Als ich meinen Sohn in London besucht hab, hat die Familie dort den Film gesehen, natürlich auf englisch. Ich hab mich dazu gesetzt und erst am Ende gecheckt, dass das der Film zu dem Buch war! O.O War jetzt nicht schlecht aber nicht unbedingt etwas, das ich lesen muss ;)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, allerdings. Und du liest ja auch noch viel mehr als ich, somit hast du auch noch eine viel größere Auswahl an genialen Büchern ;D. Ist doch toll, dass wir dann trotzdem nicht so viel doppelt haben ^^.
      Den Film zu "Wunder" muss ich noch schauen, das habe ich noch nicht gemacht. ^^

      LG Insi

      Löschen
  8. Hallo Insi, :)
    „Fangirl“ habe ich auch auf Englisch gelesen. Für mich hat es sich an einigen Stellen gezogen, aber insgesamt fand ich es ganz gut. :)

    „Seelen“ und „Wunder“ habe ich auch beide gelesen und ich mochte sie sehr. :)

    „Vollendet“ ließ mich zwiegespalten zurück. Die Idee fand ich super, aber ich konnte nicht alles so ganz nachvollziehen. Ich hatte nach Band 1 schon aufgehört, weil ich gehört habe, dass es nach Band 2 endet, aber jetzt bin ich am Überlegen, ob ich doch noch weiterlese. Mal schauen. :)

    „Wintersong“ habe ich aber auf jeden Fall auf der Wunschliste. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  9. Wie schön, dass BRÏN es auch auf diese Liste geschafft hat, und spannend, wie unterschiedlich die Zusammenstellungen doch ausfallen. Wahrscheinlich gibt es doch mehr Ein-Wort-Titel, als man auf den ersten Blick annimmt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich war auch ganz erstaunt, dass es so viele verschiedene Bücher mit nur einem Wort im Titel gibt :D.

      Löschen
  10. Guten Abend :)

    Von deinen Büchern habe ich bisher nur "Fangirl" gelesen. Das Buch hat mir insgesamt gut gefallen und ich fand gerade die Abschnitte, in denen es um Fanfiction an sich geht, interessant. "BRÏN", "Rehruf", "Wintersong" und "Runa" stehen auf meiner Wunschliste. "Wunder" habe ich heute auch schon mehrfach gesehen...

    Noch einen schönen Abend!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mochte die Fanfiction Abschnitte auch sehr! Viele haben diese ja kritisiert... "Carry on", also die Fanfiction aus dem Buch, habe ich auch bereits gelesen und war davon aber dann eher enttäuscht, leider...

      LG Insi

      Löschen
  11. Guten Morgen Insi,

    unsere Gemeinsamkeit mit Wunder hast du ja schon entdeckt. Sonnst hab ich auch noch Seelen und Vollendet gelesen. Seelen war ganz gut, nur ein bisschen langatmig ab und an, Vollendet fand ich von der Idee her total genial, aber ich hatte beim 1. Teil noch etwas schwierigkeiten mit dem Schreibstil. Das wurd zwar dann im Verlauf der Reihe besser und ich bin jetzt auch froh, dass der Abschlussteil endlich noch auf deutsch kommen soll...

    Wintersong steht auf der WuLi, aber nicht so ganz weit oben und Runa liegt bei meiner Blogkollegin Heike auf dem SuB.

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir ging es mit dem Schreibstil bei "Vollendet" ganz ähnlich. Ich musste mich auch erst daran gewöhnen. Bei Shustermans zweiter Reihe "Scythe" fiel es mir wesentlich leichter in die Geschichte zu kommen.

      LG Insi

      Löschen
  12. Hallo Insi,
    Seelen habe ich auch gelesen, und das, obwohl mich so viele Seiten sonst abschrecken. ;-) Wunder habe ich nur als Film gesehen. Ich wusste ehrlich gesagt vorher gar nicht, dass es eine Buchvorlage gibt.
    Um Fangirl bin ich eine Weile herumgeschlichen, aber dann habe ich ein paar enttäuschte Stimmen aus dem Freundeskreis gehört und habe das Buch von der Wunschliste gestrichen.
    Alienated schaue ich mir mal genauer an. Ab und zu lese ich auch ein englisches Buch. :-)
    Liebe Grüße
    Tinette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Durch "Seelen" kommt man super durch, obwohl es so viele Seiten hat.
      Was die englischen Bücher betrifft müsste ich auch endlich mal wieder eins lesen... Ich hatte mir das mal vorgenommen, hin und wieder ein englisches zu lesen, aber die Faulheit siegte am Ende dann doch immer ^^'.

      LG Insi

      Löschen
  13. Hallo Insi,

    eine sehr schöne Liste! "Seelen", "Wunder", "Vollendet" und "Runa" wären bei mir wahrscheinlich auch dabei. Allesamt sehr tolle Bücher.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Hallo :)

    Schön, dass wir einige Gemeinsamkeiten haben. Wir scheinen insgesamt einen ähnlichen Lesegeschmack zu haben :) "Fangirl" steht auch schon lange auf meiner to-read Liste, ich möchte es mir unbedingt bald mal zulegen und lesen :)

    Liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen
  15. Hallöchen,

    unsere Gemeinsamkeiten hattest du ja schon festgestellt. Ansonsten sehe ich auf dieser Liste einige Wunschlisten-Bücher (Ruan, Alienated, Vollendet) und SuB-Bücher (Fangirl). Also eine ganz tolle Liste ;)

    Viele Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr auf deinen Kommentar, was auch immer du zu sagen hast: Raus damit! Natürlich antworte ich dir auch, einfach unter deinem Kommentar nochmal nachsehen ;).

//Datenschutz: Mit Abschicken deines Kommentares stimmst du zu, dass deine Daten verarbeitet und gespeichert werden. Für nähere Infos schaue in die Datenschutzerklärung//